News vom 04.03.2018

Die Welpen des B-Wurfes sind in der 9. Woche und werden am Wochenende nach der Wurfabnahme durch ihre neuen Besitzer abgeholt. Die Homepage wird jetzt nur noch unregelmäßig aktualisiert. Amy wird dann ihrer hauptberuflichen Tätigkeit, dem Man Trail, wieder mit viel Freude nachgehen. Denn auch Mutterschutz ist irgendwann langweilig.

Bei Fragen rund um den Lagotto Romagnolo, der Welpenaufzucht oder der Erziehung können sie uns jederzeit gern eine Email schicken oder in dringenden Angelegenheiten auch anrufen. Wir wissen zwar nicht alles, aber wir kennen bestimmt jemanden, der weiterhelfen kann.


News vom 21.01.2018

Die Lagotto Romagnolo Züchtergemeinschaft (LRZ) ist seit dem 18.01.18 vorläufiges Mitglied im VDH und hat die Verantwortung für das Zuchtgeschehen des Lagotto Romagnolo übernommen.

 

News vom 09.01.2018

In der Nacht vom 08.01.18 auf 09.01.18 hat Amy sechs gesunde Welpen mit einem Geburtsgewicht zwischen 237g und 330g zur Welt gebracht. Zwei Hündinnen und vier Rüden, alle weiß/braun, werden jetzt hoffentlich in den nächsten Tagen dick und rund. Amy hat die Geburt gut überstanden.

Unsere Haustierärztin hat, wie schon beim ersten Mal, die gesamte Geburt bei uns zuhause begleitet. Routiniert, unaufgeregt und mit großer Erfahrung hat sie zwischenzeitlich per Ultraschall festgestellt, wo wir stehen. Große Eingriffe waren nicht notwendig, aber allein die Sicherheit zu haben, dass eine Fachfrau augenblicklich zur Verfügung steht, wenn es Probleme geben sollte, ist außerordentlich beruhigend.  Und diese Sicherheit hat sich auch auf die Hündin  übertragen. Jetzt hoffen wir auf eine schöne Zeit mit den Welpen ohne Komplikationen.

 

News vom 27.12.2017

Amy ist tiefenentspannt. Sie weiß ihr menschliches Rudel immer an ihrer Seite und das gibt ihr Sicherheit. Die Welpen sind jetzt fühlbar, wenn Amy es zuläßt und relaxt beim Streicheln einschläft. Für mich ist ihr Zustand deutlich spannender als für sie selber, die mit großer Gelassenheit ihren mittlerweile dicken Bauch und die begrenzte Beweglichkeit erträgt.
 

 

News vom 23.12.2017

Mittlerweile ist nicht nur äußerlich erkennbar, dass Amy trächtig ist. Ähnlich wie bei ihrem ersten Wurf ist sie außerordentlich verfressen und fast anstrengend anhänglich. Neben der üblichen Entwurmung wird sie in der kommenden Woche zum zweiten Mal während der Trächtigkeit gegen Herpes-Viren geimpft. Die Tierklinik unseres Vertrauens empfiehlt diese Impfung mittlerweile, und  auch der VDH hat sich angeschlossen, denn eine Infektion kann zum Tod eines ganzen Wurfes innerhalb weniger Stunden nach der Geburt führen.
Ich bin mittlerweile dauerhaft bis zur Abgabe der Welpen ins „Geburtshaus“ nach Hatten gezogen und Amy fühlt sich in ihrem zweiten Zuhause noch wohler als im Münsterland. Hier kann sie entspannen und sich ohne Störungen auf die Geburt vorbereiten. Routiniert aber immer aufmerksam warten wir jetzt auf das was kommt.


News vom 11.12.2017
Amy ist trächtig. Im Ultraschall waren mehrere Föten erkennbar. Über die genaue Anzahl halten sich die Experten bedeckt.Wir gehen aufgrund ihrer Konstitution im Vergleich zu ihrer ersten Trächtigkeit eher von einem kleineren Wurf aus. Daher haben wir die Interessenten, die aus verschiedenen Gründen ganz weit oben auf unserer Liste stehen, bereits jetzt benachrichtigt.
Trotzdem kann sich dies immer noch ändern, denn natürlich gibt es Präferenzen im Hinblick auf das Geschlecht und vielleicht sogar im Hinblick auf die Farbe unseres Nachwuchses. Wir würden uns dann schnellstmöglich mit unseren Interessenten, die bisher nicht berücksichtigt werden konnten, in Verbindung setzen. Aber noch ist es lange nicht so weit. Zunächst einmal hoffen wir auf eine komplikationslose Geburt und eine erlebnisreiche Aufzucht.


News vom 09.11.2017
​Amy ist am 13. und 14. Tag ihrer Läufigkeit mit Erfolg beim Deckrüden gewesen. Wir sind zuversichtlich, dass alles so geklappt hat wie wir es uns wünschen. Ein Ultraschall zwischen der dritten und vierten Woche der Trächtigkeit wird zeigen, ob wir recht behalten werden.
Der Deckrüde ist wie bereits angekündigt Cookie. 




News vom 28.10.2017
​Amy ist heute im zweiten Tag ihrer Läufigkeit. Beim ersten Wurf war sie am 15. und 16. Tag in der Standhitze und wurde erfolgreich gedeckt. Ich werde berichten....


News vom 17.09.2017
​In der Schweiz werden seit Jahrzehnten typvolle und gesunde Lagotti gezüchtet. Eine über die Landesgrenzen hinaus bekannte Züchterin, Hundetrainerin und Buchautorin ist Denise Stalder. Aus ihrer Zucht stammt Cookie dello Spirito del Bosco. Es ist ein wunderschöner, brauner Rüde mit Zuchtzulassung im VDH seit 2013 (siehe Linkliste). Als Anwärter zum Vater des B-Wurfes mit unserer Amy haben wir heute die notwendigen Absprachen mit dem Besitzer getroffen und warten jetzt auf die Läufigkeit....

News vom 21.06.2017
Amy wird etwa alle acht Monate läufig.
Nach jetzigen Berechnungen erwarten wir die nächste Hitze im IV. Quartal 2017.
Dies wäre dann der Zeitpunkt, sie erneut belegen zu lassen und auf einen gesunden B- Wurf zu hoffen. Nach etwa 60 Tagen Tragzeit und Abgabe der Welpen frühestens in der neunten Lebenswoche kann dann ein möglicher Abgabetermin errechnet werden. Wir aktualisieren ab Eintritt der Hitze die Homepage wieder regelmäßig.